Männer-Erkrankungen

Männer-Erkrankungen

Im Genitalbereich bei Männern können sich am Glied selbst, aber auch am Schamhügel oder im Hodensack Veränderungen bemerkbar machen. Im Sinne einer Übertragungsvermeidung und Krankheitsabklärung sollten Sie uns zu Rate ziehen. Wir beraten und behandeln Sie vertrauensvoll in unserer Praxis.

Symptome

Im Bereich der Hoden und des Hodensacks sollte jede knotige Veränderung oder Größenzunahme, auch schon bei jungen Männern, abgeklärt werden. Wucherungen oder Entzündungen am Schamhügel können auf Infekte hinweisen und sollten behandelt werden, um eine Übertragung zu vermeiden. Veränderungen am Glied selbst, auch wenn sie nicht schmerzen, bedürfen einer medizinischen Diagnostik, um eine Vorstufe und auch einer bösartigen Erkrankung auszuschließen.